Rechtsanwalt und Strafverteidiger

 

Björn Schüller

Konsul Smidt Straße 8 R

28217 Bremen

 

Telefon: 0421- 40 898 364

 

Mobil: 0157 82 77 39 34

 

Fax: 0421 - 16 767 5269

 

Mail: kontakt@strafverteidiger-schueller.de

 

Termine nur nach Vereinbarung!


Generelles  

Acemannan ist der Hauptwirkstoff einer der berühmtesten Heilpflanzen der Welt, der Aloe Vera Barbadensis. Bereits vor 6000 Jahren soll Nofretete in Ägypten den Saft der Aloe zur Hautpflege benutzt haben. Ob sich Cleopatra ihre hübsche Nase ebenfalls damit pflegte, ist nicht überliefert.
Rechtliches  
Szenenamen  

Aufnahme

 

Wirkung

Aloe Vera bietet ein vielseitiges Anwendungsspektrum, sie wirkt entzündungshemmend bei Wunden, reinigt das Blut und ist wirksam bei Herzbeschwerden und Diabetes. Zudem werden aus dieser Aloe Mittel gewonnen, die in Anti-Tumor und Anti-Aids-Medikamenten Verwendung finden.
Nebenwirkungen Bei längerer Aufnahme von Aloe Vera kann der Wasser- und Elektrolythaushalt des Körpers empfindlich gestört werden. Es kann zu krampfartigen Bauchschmerzen und heftigen Durchfall kommen, der aufgrund des damit verbundenen Elektrolytmangels sogar lebensgefährlich werden kann. Vor diesem Hintergrund ist die Verwendung dieser Aloe in therapeutischer Hinsicht in den letzten Jahren rückläufig.
Nachweiszeit  

LD 50 (=tödliche Dosis)