Rechtsanwalt und Strafverteidiger

 

Björn Schüller

Konsul Smidt Straße 8 R

28217 Bremen

 

Telefon: 0421- 40 898 364

 

Mobil: 0157 82 77 39 34

 

Fax: 0421 - 16 767 5269

 

Mail: kontakt@strafverteidiger-schueller.de

 

Termine nur nach Vereinbarung!

Schuldminderung unter BtM-Einfluss: Über die notwendigen Breitengrade - reicht ein bißchen "dicht" oder darf es ruhig etwas mehr sein?

Spannend ist immer die Frage, ob dem BtM-Straftäter seine Sucht und seine Berauschung während einer Straftat zugute kommen kann. Das gilt gleichmaßen für das blutige Schlachtfest mit nicht jugendfreien Szenen als auch für die kleine Beschaffungstat, die so quasi zum täglichen Broterwerb gehört...


Wer wissen will, ob Betäubungsmittel oder gar Entzugserscheinungen als Schuldminderungsgründe herangezogen werden dürfen, der betätige seinen Mausknopf und drücke hier.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0